Schiff und Freizeitboot


Bei allen Schiffen und Booten ist die Gaskontrolle alle 3 Jahre verpflichtend und die Gültigkeit wird im Umfang der MFK kontrolliert.

Folgende Änderungen ergeben sich aus den neuen EKAS - Richtlinien, insofern die Betriebsmittel funktionsfähig und ohne Beschädigungen sind.


Gasregler und Armaturen:
Austausch nach 10 Jahren ab Herstellungsdatum (aufgedruckt), es sei denn der Hersteller gibt ein anderes Intervall vor. Alle Regler und Armaturen müssen zur Verwendung auf Booten zugelassen sein.

Schläuche:
Schläuche sind nach 5 Jahren ab Herstellungsdatum auszutauschen, es sei denn der Hersteller gibt ein anderes Intervall vor.


Bitte achten Sie beim Kauf von neuen Armaturen und Schläuchen auf das Herstellungsdatum und den Verwendungszweck MARITIM / MARINE EN 16864/M (Regler sind meistens blau lackiert)

Von uns erhalten Sie immer Ware aus der neuesten Serie.



Unser Service für Sie:

Durchführung der Gaskontrolle gem. EKAS am Liegeplatz oder in der Werft.

Falls nötig bieten wir Reparaturen direkt vor Ort an.


Standard-Kontrolle (bis 4 Geräte, max. 1h)                                CHF 135.00 


Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.



Anmeldung Gaskontrolle.pdf